Dackel-Terrier-Mix Beppo




Dackel-Terrier-Mix Beppo

Beitragvon Hexe » Mo 21. Okt 2019, 13:54

Rüde, kastriert
Geb. 09/2005

Beppo ist ein kleiner, lebhafter Terriermischling mit ausgeprägtem Jagdtrieb,
Allerdings lässt sich dieser Jagdinstinkt auch hervorragend im Positiven nutzen, z. B. für Nasenarbeit beim Fährtensuchen oder Dog-Trail.

Fremden gegenüber ist Beppo grundsätzlich sehr misstrauisch und lässt sich von ihnen auch nicht anfassen. Der putzige und niedliche Eindruck, den er zweifellos macht, täuscht häufig und kann zu Missverständnissen führen, vor allem, wenn man deshalb spontan auf ihn zugeht und ihn streicheln will.

Er ist ein sehr eigensinniger Hund, der genau weiß, was er will und was nicht.

Diese Eigenarten von Beppo machen ihn als Familienhund ungeeignet; zu Kleinkinder kann er nicht vermittelt werden.
Er verträgt sich auf Spaziergängen und bei Gruppenaktivitäten aber gut mit Artgenossen, ist allerdings als Zweithund nicht geeignet.

Katzen und andere Kleintiere sind für ihn Beute.

Hier ein Video von ihm, wie man sieht, ist er noch richtig fit!


Wer gibt ihm noch eine Chance auf ein eigenes Zuhause?
Beppo lebt momentan in einem Tierheim im Süden von Deutschland

Gerne den Erstkontakt über unser Forum
Hexe
Administrator
 
Beiträge: 21
Registriert: So 6. Okt 2019, 11:33

von Anzeige » Mo 21. Okt 2019, 13:54

Anzeige
 

Zurück zu Vermittlung


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron